Über uns

OCCUPY CULTURE ist eine Plattform für interdisziplinäre und partizipatorische Kunstprojekte. Der Fokus richtet sich auf Projekte, die in direkter Zusammenarbeit mit der Bevölkerung entstehen. Als verbindender Anspruch all unserer Aktivitäten steht das Bemühen, Barrieren in verschiedene Richtungen abzubauen, Ausschlüsse innerhalb des Kunstsystems zu thematisieren und alle Interessierten zur aktiven Teilhabe an Kunst und Kultur einzuladen.

Occupy Culture_Team und Partner*innen
Foto © Nick Mangafas

Team

Verena Schäffer
Künstlerische Leitung

Verena ist Künstlerin, Kultur- und Sozialwissenschaftlerin und arbeitet als Projektmanagerin, Kuratorin und Produktionsleiterin im Kunst- und Kulturbereich. Ein besonderes Anliegen sind ihr partizipatorische Kunstformen und die gleichberechtigte Teilhabe aller an Kunst und Kultur. Sie war u. a. als Projektmanagerin bei Urbane Künste Ruhr/DE tätig und Produktionsleiterin bei den StadtRecherchen am Burgtheater sowie in zahlreichen freien Theater- und Kunstprojekten involviert. Gemeinsam mit Airan gründete sie im Februar 2020 OCCUPY CULTURE. Sie ist Obfrau des Vereins OCCUPY CULTURE – Verein zur Förderung der gleichberechtigten Teilhabe an Kunst und Kultur. Verena und Airan verantworten gemeinsam die künstlerische Leitung von Zukunft.TRÄUMEN.

Airan Berg
Künstlerische Leitung

Airan ist Theatermacher und gründete in den 1990er-Jahren in Wien mit Martina Winkel das »Theater ohne Grenzen«. Er war künstlerischer Geschäftsführer des Wiener Schauspielhauses und künstlerischer Leiter für die Sparte darstellende Kunst für Linz09. Dort realisierte er die zwei großen partizipatorischen Projekte »I like to Move it Move it« und die »Klangwolke09«. Seit 2010 entwickelte er Projekte in Istanbul, Singapur, Lecce, Maastricht, Mannheim, Brüssel, Malta und Wien. Er initiierte das europäische Musiktheaterprojekt Orfeo & Majnun für das Festival d’Aix-en-Provence und La Monnaie sowie das grosse partizipatorische Stadtprojekt Floods of Fire für das Adelaide Symphony Orchestra in Australien. Er war künstlerischer Leiter der StadtRecherchen am Burgtheater und ist künstlerischer Leiter des Festivals der Regionen.

Andrea Flachs
Organisation & Kommunikation

Andrea ist Bühnenbildnerin und arbeitet als Produktions- und Projektleiterin im Kunst- und Kulturbereich mit dem Schwerpunkt auf freie Theaterproduktionen, Kunst im öffentlichen Raum und partizipative Kunstprojekte. Neben Ausstattungen für Sprech- und Tanztheater sowie Videoproduktionen war sie u.a. als Produktionsbetreuerin am Burgtheater und Produktionsleitung bei KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien tätig. Sie arbeitet mit Airan und Verena seit den StadtRecherchen 2018/19 zusammen, wo sie für die Projekt- und Onlinekommunikation zuständig und im organisatorischen Bereich tätig war.


Partner*innen

Künstler*innen

Fesih Alpagu
Kerim Aslan
Selina Baumgartel
Bianca Anne Braunesberger
Kirin Espana
Emily “Soulcat” Fakic
Cäcilia Färber
Jenny Gand
Dominik Grubenthal
Silke Grabinger
Doris Hamböck
Stefan Haselgruber
TJ Hicks
Helge Hinteregger
Johanna Jonasch

Romy Kolb
Liesa Kovacs
Betül Seyma Küpeli
Moritz Lembert
Gudrun Lenk-Wane
Nick Mangafas
Anna Manzano
Hannes Marek
Jules Mekontchou
Daniela Mühlbauer
Esra Özmen
Florian Pizana
Tina Rauter
Camilla Reimitz-Wachberger
Philipp Sageder

Cornelia Scheuer
Julia Schneider
Sandra Sieczkowski
Miae Son
Alexandra Maria Timmel
Maria Weber
Katharina Weinhuber
Caroline Welzl
Reinhard Werner
Martina Winkel
Martin Woldan
Yutong Yang Ji
Angelika Zach
Conny Zenk

Institutionen, Vereine & Gruppen